FSV Rheinfelden – SG Wasser/Kollmarsreute 4:1 (1:1)

Aufstellung: Eckmann — Gutjahr, Adami, Rieger — Junker, Seiboth, Bohnenberger ( 57.min Discher ), Rothacker ( 68.min Pasquarelli ), Müller ( 68.min Gretz ) – Stolp, Gordijenko

Bank: Flesch ( ETW ), Hug

Torfolge:

1:0          11.Spielminute                 Kittel

1:1          31.Spielminute                 Noel Stolp ( Linksschuss, Vorarbeit Jens Bohnenberger )

2:1          59.Spielminute                 Beltrani

3:1          66.Spielminute                 Stangl

4:1          83.Spielminute                 Beltrani

Das Auswärtsspiel in Rheinfelden endete für die SG Wasser/Kollmarsreute mit einer bitteren 1:4 Niederlage und somit erhielt das Team des Trainer Duos Christian und Tobias Hechinger einen harten Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt.

Vor dem Start mussten die Trainer auf Lukas Dümmig ( privat verhindert ), Carsten Braun ( Urlaub ), Aaron Harter und Marcel Skubb ( beide verletzt ) verzichten. Auch Tobias Hechinger stand krankheitsbedingt leider nicht zur Verfügung. Dafür standen mit Artjom Gordijenko ( Rückkehr vom SV Burkheim ) und Dominik Adami ( nach Kreuzbandriss ) zwei „Neuzugänge“ in der Startformation. Die SG kam sehr gut in die Partie und man setzte den Gegner direkt unter Druck. Bereits nach wenigen Minuten konnte man den Ball in der gegnerischen Hälfte erobern und Artjom Gordijenko hatte die große Chance auf die frühe Führung. Sein Abschluss nach toller Vorarbeit von Noel Stolp wurde jedoch vom gegnerischen Torhüter mit einer Glanzparade abgewehrt. Die SG war weiterhin spielbestimmend und man konnte einen hohen Anteil von Ballbesitz verzeichnen. Trotzdem musste man nach 11 Spielminuten einen Gegentreffer hinnehmen. Nach einem Eckball konnte Kittel für die Gastgeber frei und ohne Bewachung einköpfen. Die SG brauchte nach diesem Rückschlag etwas, um wieder in die Partie zu kommen. Trotzdem spielte man weiter nach vorne und es ergaben sich Chancen. Nach einem Freistoß von Marvin Seiboth kam Jens Bohnenberger zum Abschluss, traf den Ball jedoch nicht richtig. Der Ausgleich fiel dann nach einem Doppelpass zwischen Noel Stolp und Jens Bohnenberger, am Ende setzte der Angreifer den Abschluss aus ca. 18 Metern unter die Latte zum 1:1. Vorher hatte die SG aber bereits Glück, dass die Gastgeber eine weitere Chance nicht zum 2:0 nutzen konnten. Nach der Halbzeit kam die SG erneut zu einer schnellen Chance auf die Führung. Erneut war es Artjom Gordijenko, der aus spitzem Winkel am Torpfosten scheiterte. Danach drehten sich aber die Spielanteile komplett und die Gastgeber waren das spielbestimmende und aktivere Team. Die SG konnte fast keinen Zweikampf für sich entscheiden und man wurde bei den Gegentreffern 2 – 4 komplett ausgespielt. Torhüter Andreas Eckmann im Tor der SG war hierbei ohne jegliche Abwehrchance. Absolut unerklärlich bleibt es, warum die SG an diesem Tag nach der Halbzeit nicht mehr in das Spiel fand und somit leichtfertig Punkte liegen lassen musste.  Ein ganz bitterer Tag für die SG, den es nun schnellstmöglich zu verdauen gilt. Am kommenden Wochenende steht das wichtige Spiel beim Tabellenletzten aus Zell auf dem Plan. Hier muss nun gepunktet werden.

Die SG Reserve kam im Derby gegen den FV Windenreute zu einem unglücklichen 1:1. Das Tor erzielte hierbei Matthias Bürkle. Eine Vielzahl von Torchancen blieben hierbei trotz guter Leistung ungenutzt und so musste man sich am Ende mit der Punkteteilung begnügend.

Die Dritte kam nach einer tollen Leistung zu einem verdienten 4:0 Sieg gegen den FV Windenreute II. Die Tore erzielten Marc Tritschler (3) und Timo Heinzelmann.

 

Vorschau: Sonntag, 12.03.2017

15.00 Uhr           FC Zell i.W. – SG Wasser/Kollmarsreute

15.00 Uhr           SG Wasser/Kollmarsreute II – SV Forchheim I

13.00 Uhr           SG Wasser/Kollmarsreute III – SV Forchheim II

Geschrieben am 6. März 2017, von Stefan Bühler | Hinterlasse einen Kommentar

Jahreshauptversammlung HEUTE 20 Uhr Vereinsheim

Geschrieben am 10. Februar 2017, von Stefan Bühler | Hinterlasse einen Kommentar

Vorbereitungspläne Aktive

Vorbereitunsplan Ru_ckrunde SG Wasser-Kolle

VorbereitungsplanJanFebMaerz2017

Geschrieben am 1. Februar 2017, von Stefan Bühler | Hinterlasse einen Kommentar

SG Wasser/Kollmarsreute – SV Au Wittnau 0:0

Geschrieben am 5. Dezember 2016, von Stefan Bühler | Hinterlasse einen Kommentar

SG Wasser/Kollmarsreute – SF Elzach Yach 1:2

Geschrieben am 14. November 2016, von Stefan Bühler | Hinterlasse einen Kommentar